Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen für den Bianco Webshop.

Herzlich willkommen bei www.bianco.de, der offiziellen Online-Boutique für Produkte von Bianco Footwear A/S. Es gelten folgende Voraussetzungen und Bedingungen:

1. Vertragsabschluss

1.1 Wenn Sie das Bestellformular auf unsere Website ausfüllen und abschicken, stellt dies einen für den Käufer verbindlichen Auftrag dar, den wir durch die Lieferung der Ware annehmen. Die Bestellbestätigung, die Sie von uns unmittelbar nach Ihrer Bestellung erhalten, ist keine Anerkennung des Auftrags. Wir entscheiden, ob wir Online-Bestellungen annehmen. Wenn wir keine Online-Bestellungen liefern, informieren wir Sie unverzüglich darüber.

1.2 Der eigentliche Text Ihres Bestellvertrags wird von uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss der Bestellung nicht aufgerufen werden. Deswegen bitten wir Sie dringend, alle Mitteilungen, die Sie von uns erhalten, aufzubewahren. Nach Durchführung Ihrer Bestellung haben Sie die Möglichkeit, die Angaben Ihrer Bestellung auszudrucken.

 

2. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

 

3. Versandkosten

Für unsere Lieferungen gelten folgende Versandkosten:

Deutschland: 6,- EUR mit der Deutschen Post oder GLS.

 

4. Bezahlung

Sie können den Kaufpreis und die Versandkosten mit Kreditkarte bezahlen:

• EC Card
• Visa Card
• Visa Electron
• Maestro Card
• Master Card
 

5. Rücktrittsrecht

Bitte beachten Sie unsere gesonderten Regeln für den Rücktritt vom Kauf.

 

6. Haftung

6.1 Unabhängig von der Rechtsgrundlage ist der Umfang von Schadenersatzansprüchen sowohl uns als auch unseren Kooperationspartnern gegenüber beschränkt auf die Schäden, mit deren möglichem Eintreffen wir bei Abschluss des Vertrags angemessen hätten rechnen müssen. Sofern der Schaden nicht einem Verstoß gegen wesentliche vertragliche Verpflichtungen geschuldet ist, wird der Schadenersatz auf maximal den zehnfachen Vertragswert beschränkt.

6.2 Die oben genannten Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden, die durch vorsätzliche oder grobe Fahrlässigkeit entstehen, für gesundheitliche Schäden oder Schäden an Leib und Leben.

 

7. Aufrechnung/Zurückbehaltung

Mit Ausnahme von unbestrittenen und rechtskräftig festgestellten Gegenforderungen ist die Aufrechnung nicht zulässig. Die Zurückbehaltung der Zahlung aufgrund von Gegenforderungen aus anderen Verträgen ist ausgeschlossen.

 

8. Datenschutz

8.1 Sie stimmen zu, dass Ihre personenbezogenen Angaben von uns zu Geschäftszwecken erhoben, verarbeitet und verwendet werden.

Wir können Ihre Anschrift und E-Mail-Adresse für Informationsschreiben im Hinblick auf Bestellungen und - sofern Sie dem zugestimmt haben - zur Kundenpflege und Werbezwecken verwenden. Sie können Ihre Zustimmung zur Anwendung Ihrer personenbezogenen Angaben jederzeit widerrufen.

8.2 Im Übrigen verweisen wir auf unsere gesonderte Erklärung zum Datenschutz.

 

9. Geltende Gesetzgebung

Für den Abschluss von Verträgen in unserer Online-Boutique gilt die deutsche Gesetzgebung mit Ausnahme des UN-Kaufrechts im Bereich (CISG).

 

 

 

 

Kontakt

Bianco Footwear
+45 76 34 79 90